Sollten Sie gerade dabei sein, eine Firmenwebseite eines Wachdienstes zu suchen, so sind Sie hier leider falsch, denn diese Seiten werden weder gewerblich betrieben noch sind sie einem Wach- und Sicherheitsunternehmen in irgendeiner Form angeschlossen. Beim "Wachschutz-Niederrhein.de" handelt es sich um ein rein privates Webprojekt für interessierte Menschen, in dem einzig aus der Perspektive eines Wachmanns berichtet wird. Etwas ähnliches gibt es meines Wissens im deutschsprachigen Internet bisher nicht.

Bei der Lektüre dieser Seiten wünsche ich Ihnen viel Vergnügen aber möglichst auch die Einsicht, dass ein Wachmann mehr ist als ein tumber Zeitgenosse. Über eine Rückmeldung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.